CulturClubMalsch e.V. Kleinkunst, Musik und Literatur
  CulturClubMalsch e.V.                  Kleinkunst, Musik und Literatur 

 

Programm 2018

 

14.07.2018

Marco Augusto

Italienischer Abend

Terrasse Bürgerhaus -

auf der Speisekarte:  Italiensiche Gerichte

 

 

23.09.2018 Pfadwanderung -

über die Direttissima von Malsch nach Völkersbach

 

 

29.09.2018

Holger Mantey / Piano

Bürgerhaus

Kleiner Saal

 

 

11.10.2018

LiteraturStammtisch

 

14.10.2018

"Kids in der Villa"

Clownworkshop mit Jessica Scherer

Villa Federbach

 

 

20.10.2018

"Heimatabend 2.0"

Jubiläums - veranstaltung mit Malscher Künstlerinnen und Künstlern

10 Jahre CCM

Bürgerhaus

Grosser Saal

 

 

Programm mit Malscher Künstlern und Künstlerinnen: (bisher haben zugesagt)

 

Kammerorchester Malsch

Stefan Unser -

Poetry Slam

Duo Atembogen -

Dorothea Lehle /

Helga Betsarkis

Brigitte Krebs - Ausdruckstanz

Marco Augusto

LENKE mit

Notker Dreher

als Ehrengast ist geladen Harald Hurst

 

 

02.11.2018

Accoustic Eidolon

mit Thomas Loefke

Gitarre/Cello/Harfe

Melanchthonkirche

 

 

08.12.2018

Weihnachtssingen u.a. mit Ines Behiri.

Katholische Kirche

St. Cyriak

 

 

... .

.

Öffentlicher Bücherschrank

in Malsch ist sehr beliebt - siehe auch die Bücherschrank - Seite .

 

Geschwister-Scholl-Preis 2017 für „Die Rückkehr“ von Hisham Matar

Für sein Buch Die Rückkehr. Auf der Suche nach meinem verlorenen Vater (Luchterhand) wird Hisham Matar mit dem 38. Geschwister-Scholl-Preis ausgezeichnet...

 

Der Schriftsteller Navid Kermani hat am Montag, 27. 11. 2017, doppelten Grund zum Feiern: Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet übergibt dem Schriftsteller, der an diesem Tag 50 Jahre alt wird, den Staatspreis des Landes NRW.

...

 

Der in Köln lebende Navid Kermani wuchs in Siegen auf, seine Eltern kamen 1959 aus dem Iran nach Deutschland. Schon als 15-Jähriger begann er zu schreiben, studierte dann Orientalistik, Philosophie und Theaterwissenschaft in Köln, Kairo und Bonn. Er promovierte und habilitierte im Fach Orientalistik mit der Schrift „Der Schrecken Gottes – Attar, Hiob und die metaphysische Revolte“, die 2005 auch als Buch erschien. Heute arbeitet er als freier Schriftsteller, reist in Krisengebiete, setzt sich mit dem Koran und dem Christentum oder mit der Lage der Muslime in Deutschland auseinander.

...

aktueller Tipp

"Faszination der Balance" die Fotografien der Skulpturen von Eckhard Sültemeyer

in der Rathaus-Galerie

Die Ausstellung ist geöffnet bis 20.07.2018

__________________

WatthaldenFestival XXV 2018 17-06-2018

11Uhr - 22Uhr

Watthalden Park Ettlingen .

__________________

Konzert/Theater

 

Blütenworkshop mit Daniela Schneider in der Villa Federbach 30.06.2018 14 - 18h.

Ausstellung

 

Die Etrusker
Weltkultur im antiken Italien

bis 17.6.2018
Badisches Landesmuseum
Schloss Karlsruhe
76131 Karlsruhe
0 721 926-6514
info@landesmuseum.de.

 

"Demokratie wagen? Baden 1818-1918"

bis 12. 08. 2018 im Generallandesarchiv Karlsruhe, Nördliche Hildapromenade 3.

Literatur

 

Literatur-Stammtisch

11.10.2018

immer Donnerstags

19 Uhr im Gemeindesaal der MelanchthonKirche treffen sich Bücherwürmer und Leseratten.

 

Empfehlungen vom

Literatur - Stammtisch

              -

 

"Ausser sich"

von Sasha Marianna Salzmann

 

Poetry Slam / Show

 
.

Stefan Unser

 

    

     M u S i T a

neue Initiative in Malsch zum gemeinsamen Singen, 

Tanzen und Musizieren

Treffpunkt und Infos über 07246-9444330

_________________.

 

Klezmer Band Chupchik spielte im Bürgerhaus beim CCM
Chupchik in Malsch von Volker Paulini.do[...]
Microsoft Word-Dokument [22.0 KB]
Harald Hurst bekommt Ehrenpreis
180423_BNN Ehrenpreis Harald Hurst 200dp[...]
JPG-Datei [2.5 MB]

Herzlich willkommen beim CulturClubMalsch!

Wir freuen uns, Sie auf unserer neuen Homepage begrüßen zu können.

Gerne sehen und hören wir uns auf einer der nächsten Veranstaltungen.

Unterstützen Sie die Kleinkunst in Malsch - werden auch Sie Mitglied im CulturClubMalsch und senden Sie uns das Aufnahmeformular zu.

Aufnahmeformular CCM
2016_CCM Aufnahmeformular.pdf
PDF-Dokument [569.8 KB]
Einweihung des Öffentlichen Bücherschranks
170802 MAZ S5 Bücherschrank Einweihung 2[...]
JPG-Datei [1.1 MB]

______________________________________________________________

Zum 10-jährigen Programm-Jubiläum schreibt Bea Ottmüller im MAZ zur Geschichte des CulturClubMalsch.

MAZ vom 07-02-2018 Seite 4
180207_MAZ S4 150dpi.jpg
JPG-Datei [524.3 KB]
MAZ vom 07-02-2018 Seite 5
180207_MAZ S5 150dpi.jpg
JPG-Datei [522.7 KB]

______________________________________________________________

Passt ein Elefant in die Villa? Aber klar doch! Dazu braucht man nur den großartigen Geschichtenerzähler TINO. Der ist Autor und ein phantaschtischer Erzähler wahrer Geschichten. Er entführte bei seiner Lesung in der Villa sein Publikum nach Indien, lockte alle in den Dschungel und spendierte einen Ritt auf einem Elefanten.

 

 TINO liest nicht vor, sondern erzählt mitreißend, plastisch und malt lebensbnahe Kulissen wenn er redet. Apropos, TINO zeichnet nicht nur mit Worten sondern bebildert auch Bücher, auch für Michael Ende hat er schon illustriert.

 

Der CluturClubMalsch war Gastgeber für TINO und seine Zuhörer. Alle zusammen hatten so viel Spaß, dass TINO gerne wieder kommen möchte und sein Publikum auch. Natürlich dürfen das nächste mal gerne noch mehr Zuhörer kommen. Wer weiß wo die Reise das nächste mal hingeht. Wir freuen uns jedenfalls schon auf den vielseitigen Autor, Illustrator und Erzähler TINO.

MimiRübenacker

Willkommen beim CulturClubMalsch

2018 feiert der CCM sein

10. Programm-Jubiläum -

die Vorbereitungen laufen

Vorverkauf in der Schönberger Apotheke
Hauptstrasse 43
76316 Malsch

Kontakt

Dennis Kleinbub

07246-7060954

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Gutscheine

 

Möchten Sie einen Gutschein verschenken -
melden Sie sich einfach telefonisch 07246-91 31 190 
oder per E-Mail: 
Karin_Geckle(at)web.de

 

* Sie wollen eine ganz spezielle Veranstaltung verschenken:
Dieser Gutschein berechtigt zum freien Eintritt einer Veranstaltung Ihrer Wahl.

* Sie wollen einen Geldbetrag verschenken:
Der geldwerte Gutschein kann bei jeder Veranstaltung des CulturClubMalsch eingelöst werden.

* Sie wollen ein Jahresabo verschenken:
Der Jahresabo-Gutschein berechtigt zum freien Eintritt aller Veranstaltungen des CulturClubMalsch im Jahr der Ausstellung. Der Jahresabo-Gutschein ist übertragbar.
Bei Verlust wird kein Ersatz geleistet. Preis 50 €uro

 

Links nach Malsch ...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CulturClubMalsch Dennis Kleinbub